Usertreffen

Alles was nirgends anders passt und dennoch rein muß...

Moderatoren: Aelinor, Rati, Soulslayer

Beitragvon Rati » 23.04.2007, 12:58

Atropos hat geschrieben:wenn der Inner Circle nicht mehr vollständig ist.
ich glaub alle die kommen wollen gehören zum Inner Circle (der dann sowieso von Anfang an nicht vollständig ist) es sei den Thaelisin der mysteriöse kommt tatsächlich.
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Advertisement

Beitragvon Atropos » 24.04.2007, 18:20

Wo derselbe uns doch sooooo den Mund wäßrig gemacht hat ... Auch der Bruder Kerzenwachs hat doch anfangs so schön mitgeschrieben und dann ... ach diese Jugend. :wink:
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Chorge » 24.04.2007, 18:31

na wartet es ab wenn ich meine musik raushole :-)
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Atropos » 24.04.2007, 19:19

Bitte eine klitzekleine Andeutung, oder sollen sich uns die Zehnägel hochrollen? Doch nicht etwa "volkstümlich" oder deutscher Schlager oder noch schlimmer cherry cherry lady?
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Chorge » 24.04.2007, 20:03

keine sorge so schlimm wird es nicht
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Rati » 16.05.2007, 12:52

Rati hat geschrieben: Ich werde nur für eine Übernachtung kommen weiß aber noch nicht genau ob von Freitag auf Sonnabend oder von Sonnabend auf Sonntag

Wollt nur bescheid sagen, ich komme am Freitag und hoffe so spätestens gegen 17 Uhr da zu sein. Sonnabend werd ich dann irgendwann Nachmittags wieder abzwitschern.
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Chorge » 18.05.2007, 08:11

fein fein mal sehen wir wir das amchen
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon AWS » 18.05.2007, 10:26

Hallo Chorge,



kannst Du bitte noch einmal die Anschrift des Treffpunktes angeben?



Gruß



AWS
AWS
Runenmeister
 
Beiträge: 293
Registriert: 29.05.2006, 20:04
Wohnort: Bad Bederkesa

Beitragvon AWS » 19.05.2007, 09:54

Ich habe geplant am Freitag anzureisen und Sonntag ab Mittag wieder die Heimreise anzutreten. Wenn ich auf der Autobahn gut durchkomme, werde ich gegen 18:00 Uhr bei euch auflaufen. Mit meinem Sohn werde ich die Gelegenheit nutzen auf dem Gelände zu zelten.



Mit freundlichem Gruß



AWS
AWS
Runenmeister
 
Beiträge: 293
Registriert: 29.05.2006, 20:04
Wohnort: Bad Bederkesa

Beitragvon Chorge » 21.05.2007, 05:52

also

AWS mit Sohn

Chorge Frau und Tochter

Atropos Ehemann

Rati alleine

MaMw mit Frau...

Alinore ???



wer kommt noch???
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Atropos » 22.05.2007, 18:07

Club Sellerhausen; Püchauer Str. 4 o.k.?



Was die Anreise angeht, wird es ein bissel komplifiziert. Mei Gudster hat Spätschicht ; was sonst! Ich würde daher Freitag so gegen Mittag/späten Vormittag mit Deutsche Bahn erstmal alleine kommen; meine bessere Hälfte kommt dann Samstag nach.



So, jetzt arbeite ich den Einkaufszettel aus. Ich gehe mal davon aus, daß es am Besten wäre für Freitag Abend Happenpappen vorzubereiten. Ich würde mich dann SOFORT nach nach meiner Ankunft an den Herd schwingen.
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Atropos » 22.05.2007, 21:07

Ich rechne mal mit 10 Personen; was die Kinder nicht schaffen, können die Papis noch essen. :wink:



ca. 1 kg Auberginen

frische Ingwerknolle

5 mittelgroße Tomaten

neutrales Öl (Sonnenblume; Raps)

5 Becher Vollmilchjoghurt; bloß nicht das derrwänsche Zeuch mit 1,5 % oder weniger



ca. 1 kg TK-Blattspinat ohne nochwas drin

4 mittelgroße Zwiebeln

Knoblauch

500 ml Sahne

Mandelblättchen



2 Hühnerbeine pro Person



4 reife Bananen

Kokosraspeln



4 Fladenbrote oder Weißbrot
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Rati » 23.05.2007, 11:00

he Atropos,hast du schon einen Gepäckwagen im Zug reserviert? Oder wie willst du das alles mitschleppen? :shock: :wink:
Zuletzt geändert von Rati am 23.05.2007, 11:03, insgesamt 1-mal geändert.
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Rati » 23.05.2007, 11:01

Chorge hat geschrieben: von alinore habe ich auch ewig nichts gehört....
weis jemand was genaueres von Aelinore? Kann vielleicht jemand auserhalbe des Forums Kontakt aufnehmen? Also so lange war sie doch noch nie abwesend oder? :?
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Atropos » 23.05.2007, 11:37

Nö, eigentlich wollte ich das nicht von Chemnitz mitschleppen sondern bin davon ausgegangen, daß es vor Ort gekauft wird. Nur was nicht standardmäßig an Gewürzen in jeder Küche ist, bringe ich extra mit. Und nu warte ich auf ein o.k. vom Cheffe. Gibt es in der Küche einen Mörser? Den würde ich noch schaffen.



Von Aelinor habe ich auch schon lange nichts gehört.
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Rati » 23.05.2007, 12:24

Siehste das kommt davon wenn ich nicht richtig lese. Statt wie du geschrieben:

Atropos hat geschrieben:So, jetzt arbeite ich den Einkaufszettel aus
hab ich zu lesen gemeint: "So jetzt arbeite ich den Einkaufszettel auf" sprich jetzt geh ich einkaufen :roll:

Ich hoffe das ich genug Platz in meinem Bauch für all die Köstlichkeiten schaffen kann.
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Atropos » 23.05.2007, 12:36

Nach ein paar Stunden Autofahrt dürfte das kein Problem sein. :wink: Drücke die Daumen, daß du (und alle anderen natürlich auch) gut durchkommst; und nicht barfuß fahren!
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Rati » 23.05.2007, 13:49

Atropos hat geschrieben:..... und nicht barfuß fahren!
och meno! das kannst du doch nicht von mir verlangen. Bei dem Wetter!?

Na ja, zum Glück hab ich jetzt ja meine Tramper, vielleicht ring ich mich dann ja durch beschuht zu fahren. :)

Wenn ich dann aber die Schuhe ausziehe, solltest du vorübergehend ein paar Meter Abstand halten. :twisted:
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Chorge » 24.05.2007, 06:31

So hatte mit ali telefoniert ´hat zur zeit nur pc probleme ich denke ich telefoniere heute nochmal mit ihr.



atropos da können wir ja zusammen in die metro fahren und großeinkauf machen.



müssen nur drann denken das bis 20 uhr meine einrichtung offen hat, also bis dahin ist noch normalbetrieb. da kann ich nicht zu 100 prozent rumwuseln ..... aber das sollte nicht das prob. sein.



gibt es noch zum frühstück abendbrot für die nächsten tage wünsche?
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Rati » 24.05.2007, 12:45

Gut zu hören, das von Aelinore. :D



Kann sein das ich es doch erst ein zwei Stunden später schaffe zu kommen als angekündigt (ham noch ein Meeting nach Mittag das kann schnell gehn oder auch nich :evil: ). Lasst mir was vom Abendessen übrig.
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Rati » 20.01.2010, 16:36

naaaa?



Wolln wir mal wieder .... son bischen planen?



Hab am WE drei Ballons Met angesetzt. 8)



Grüße Rati
"Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich"


- Einstürzende Neubauten 1996-
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Chorge » 20.01.2010, 17:18

jupp ich denke wir sollten langsam anfangen mit planen.... habe vom lieben schnitzer lange nix gehört.
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Atropos » 23.01.2010, 17:48

Wäre schön, wenn wir es dieses Jahr schaffen. Ich denke, unsere Markt-Schaffenden sollten die ersten Vorschläge machen.
Ich erwarte nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei.

(N. Kazantzakis)
Benutzeravatar
Atropos
Provokateuse
 
Beiträge: 2255
Registriert: 07.09.2006, 16:28
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Chorge » 23.01.2010, 18:01

also eigentlich hatte ja schnitzer vorgeschlagen bei ihm einzureiten..... wenn nicht wir wären wieder für notlösung doch diesml auf dem eigenen grundstück.....
"...Die Gesellschaft hat das Recht, von jedem öffentlichen Beamten Rechenschaft über seine Verwaltung zu fordern..." Art. XV der Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte der franzö. Nationalversammlung von 26.08.1789
Benutzeravatar
Chorge
Querulant
 
Beiträge: 987
Registriert: 27.05.2006, 18:26
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Schnitzer » 29.01.2010, 01:44

Jepp, auf dem eigenen Grundstück wäre optimalst. Das senkt die Kosten für alle. Keine Zeltplatzgebühr, keine Hotelkosten, Kinder und Hunde sind willkommen. Musik kann bis ultimo an sein, vielleicht sogar Livemusik?

Nichts ist unmöglich.

Aber es würde keine bekannte Musik sein. Ich könnte zwar auch Rabenschey, Scherbelhaufen oder ASP bekommen, aber die Gagen könnte ich niemals bezahlen. Aber Gryn Aap wäre durchaus möglich.

http://www.youtube.com/watch?v=81PsYZFNsa0

Wer lieber Rockmusik will, kann mit MET rechnen.

http://www.youtube.com/watch?v=DTQ7Zvy71gs

Als Termin hätte ich das letzte Maiwochenende anzubieten.

Ende Mai ist das Wetter meistens schön, so das es auch in der Hinsicht angenehm sein könnte.

Ein Räucherofen, Grill und eine feste Feuerstelle sind vorhanden. Rauchen ist erlaubt.:lol:

Es liegt an euch, was ihr dazu sagt. :wink:
Ich wollt ich wär ein Pflasterstein, so ein Pflasterstein hat's gut.

Trampeln alle auf ihm rum verliert er trotzdem nicht den Mut.
Benutzeravatar
Schnitzer
Runenmeister
 
Beiträge: 344
Registriert: 03.06.2009, 15:41
Wohnort: bei Paswalk

VorherigeNächste

Zurück zu Quatschecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement
cron