zufallsprodukt met

Getränkeherstellung und Tips und Tricks....

Moderatoren: Aelinor, Ferun, Rati

zufallsprodukt met

Beitragvon Istivania » 14.07.2009, 10:49

also ich hätte ja nie gedacht das ich hier was reinschreibe.

aber durch zufall habe ich wohl etwas met hergestellt.



woraus er besteht?

honig in dem ich fichtennadeln eingelegt hatte gegen erkältungs erscheinungen. nach ein paar monten schmecke das ganze ziemlich süß/säuerlich nach alkohol. naja das ganze hat angefangen zu gähren und tata jetzt habe ich leicht alkoholisierten gegährten honig mit alk und fichtennadeln geschmack.



nur wie mache ich das ganze jetzt trinkbar?
Nichts ist stärker als eine Idee deren Zeit gekommen ist.
Benutzeravatar
Istivania
Orakel
 
Beiträge: 1317
Registriert: 28.05.2006, 18:44
Wohnort: Bayern

Advertisement

Beitragvon Rati » 21.07.2009, 13:48

Tja das ist schwierig, Nachträglich einfach mit Wasser verdünnen könnte die falschen Bakterien aufs Spielfeld rufen.

Hmmm..... :idea:

Koch die eine entsprechende Menge Wasser ab, lass sie abkühlen und mische deinen Honig darunter. Kippe das ganze in eine große Flasche, setz ein Gährröhrchen drauf und warte noch ein paar Wochen.
"Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich"


- Einstürzende Neubauten 1996-
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Beitragvon Istivania » 22.07.2009, 11:22

danke für den tip.
Nichts ist stärker als eine Idee deren Zeit gekommen ist.
Benutzeravatar
Istivania
Orakel
 
Beiträge: 1317
Registriert: 28.05.2006, 18:44
Wohnort: Bayern

Beitragvon Rati » 22.07.2009, 13:13

bitteschön, mal sehn was draus wird.
"Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich"


- Einstürzende Neubauten 1996-
Rati
Quasselkopp
 
Beiträge: 2142
Registriert: 29.05.2006, 07:15
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Und...

Beitragvon Michael » 17.04.2010, 15:55

was wurde jetzt daraus ???



(nein , ich bin nicht neugierig ....)



Michael
Benutzeravatar
Michael
Novize
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.04.2010, 21:53
Wohnort: Rosenheim/Obb.


Zurück zu Metherstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

  • Advertisement